Gartengruppe

 

Im Einsatz: Christina Wöss und Susanne Redmann

„In Imbach müssen wieder die Lichter angehen und mehr Blumen blühen“ war der spontane Ausruf einzelner Vereinsmitglieder bei der Sammlung von Projekten des Kulturdenkmalvereins Imbach.

Mit der neu gegründeten Gartengruppe geht der KDV Imbach dieses Projekt nun konkret an. In einem ersten Schritt werden in Absprache mit der Pfarre die Grünflächen vor der Kirche und an der Kirchenmauer neugestaltet.

Neu gestaltete Kräuterbeete

Die Gruppe wird von Susanne Redmann unkompliziert koordiniert und eine What’s-App Gruppe wurde auch schon eingerichtet. Aktuell trifft man sich jeden Samstag vor der Pfarrkirche Imbach.

Jeder, egal ob Mitglied oder nicht, ist dabei willkommen mitzumachen.
Meldet Euch einfach beim Obmann Oliver Fries (Mail: ofries@gmx.at)